IT-Info OT-Details Location Anmeldung Regelwerk Kontakt Verganene Cons

Andrafaller Holzfällerspiele

In Andergast, dem rauen Königreich im Nordwesten Aventuriens, spielen Traditionen noch immer eine besondere Rolle. Traditionsreich ist die harte Arbeit der Holzfäller, welche den Wappenbaum des Landes - die Steineiche - dem Wald abtrotzen.

1035 BF: Wie jedes Jahr treffen sich auch dieses Jahr wieder alte Bekannte und neue Freunde zu den traditionellen Holzfällerspielen. Es wird gemeinsam gefeiert werden und man wird sich in Wettkämpfen wie dem Bogenschießen, Sackschlagen, Tauziehen oder dem Baumstammweitwurf messen können. Auch wird ein großes Eschendreschen-Turnier stattfinden. Doch Gäste von weiter her berichten von unsicheren Zuständen auf den Straßen...

Veranstalter: Andrafall-Orga (Codex Liverollenspiel e.V.)
Zeitraum: 27.-30. August 2015
Ort: Jugendzeltplatz Schweinshaupten (Gemeinde Bundorf, Unterfranken)
Spielwelt: Aventurien
Con-Art: Ambiente- und Feiercon
Verpflegung: Selbstverpflegung
Regelwerk: Der Codex
Weitere Informationen: Die Veranstaltung "Andrafaller Holzfällerspiele" ist konzipiert als großes Feiercon für aventurische Charaktere einfacher Herkunft.
Da wir ein Volksfest bespielen wollen, würden wir uns über IT-Händler, Gaukler und Musiker sehr freuen.

Andrafaller Holzfällerspiele

In Andergast, dem rauen Königreich im Nordwesten Aventuriens, spielen Traditionen noch immer eine besondere Rolle. Traditionsreich ist die harte Arbeit der Holzfäller, welche den Wappenbaum des Landes - die Steineiche - dem Wald abtrotzen.

1034 BF: Dank dem Freiherrn und dank seinen tapferen Unterstützern ist es wieder ruhig in Andrafall. So treffen sich auch dieses Jahr wieder alte Bekannte und neue Freunde zu den traditionellen Holzfällerspielen. Es wird gemeinsam gefeiert werden und man wird sich in Wettkämpfen wie dem Bogenschießen, Sackschlagen, Tauziehen oder dem Baumstammweitwurf messen können. Auch wird ein großes Eschendreschen-Turnier stattfinden.

Veranstalter: Codex Liverollenspiel e.V.
Zeitraum: 28.-31. August 2014
Ort: Jugendzeltplatz Schweinshaupten (Gemeinde Bundorf, Unterfranken)
Spielwelt: Aventurien
Con-Art: Ambiente- und Feiercon
Verpflegung: Selbstverpflegung
Regelwerk: Der Codex
Weitere Informationen: Die Veranstaltung "Andrafaller Holzfällerspiele" ist konzipiert als großes Feiercon für aventurische Charaktere einfacher Herkunft. Da wir ein Volksfest bespielen wollen, würden wir uns über IT-Händler, Gaukler und Musiker sehr freuen.

Heerschau und Festtage zu Andrafall

In Andergast, dem rauen Königreich im Nordwesten Aventuriens, spielen Traditionen noch immer eine besondere Rolle. Traditionsreich ist das überaus große Ansehen der Ritterschaft, aber auch die harte Arbeit der Holzfäller, welche den Wappenbaum des Landes - die Steineiche - dem Wald abtrotzen. Traditionsreich ist jedoch ebenfalls die stetige Präsenz der Bedrohung des Reiches durch die Orks, genau wie der ewige Kampf gegen den Erzfeind Nostria.

Seit der Hochzeit des Freiherrn Sigismund von Andrafall ist ein Jahr vergangen und es nähert sich die Zeit der alljährlichen andrafaller Festspiele. Doch die Übergriffe vereinzelter Orks nehmen zu, meist sind es nur zwei bis drei Orks, die abseits gelegene Dörfer überfallen. Schon im letzten Jahr, kurz vor der Hochzeitsfeier, begannen Reisende, immer häufiger Spuren von Orks zu bemerken. Eigentlich gilt seit vielen Jahrhunderten ein Friedensvertrag mit den Orks, doch das scheint einige nicht zu stören. Nicht mal vor einem großen Lager machten sie Halt und griffen scheinbar wahllos an. Was die Orks antreibt, ist bisher immer noch unklar.

Da der Freiherr diese Angriffe auf sein Land nicht tatenlos mit ansehen kann, ruft er zu den Waffen. Ein jeder tapfere Recke, der eine Waffe zu führen weiß, ist willkommen. Andrafall hat nicht viele Kämpfer, somit ruft der Freiherr auch Ritter, Krieger und Söldner aus dem gesamten Königreich Andergast und sogar von außerhalb auf, unter seiner Führung die Orks zu bekämpfen. Jeder, der sich dazu berufen fühlt, soll bis Ende Praios 1031 in Andrafall erscheinen und seine Kampfeskraft der des Freiherrn und seiner Kämpfer hinzufügen.

Rondra 1033: Zeitgleich mit dem jährlichen Holzfällerfest wird der der Freiherr von Andrafall eine Heerschau abhalten. Um die Fähigkeiten und Möglichkeiten jedes einzelnen zu sehen und damit sich die Truppe aufeinander abstimmen kann, wird es ein großes Buhurt, eine Übungsschlacht geben. Zudem kann jeder der es wünscht bei den traditionellen Spielen teilnehmen und sich zum Beispiel im Wettlauf, dem Bogenschießen, Zielwerfen oder in einem Imman-Turnier messen.

Veranstalter: Codex Liverollenspiel e.V.
Zeitraum: 21.-25. August 2013
Ort: Jugendzeltplatz Schweinshaupten (Gemeinde Bundorf, Unterfranken)
Spielwelt: Aventurien
Con-Art: Ambiente-, Feier- und Schlachtencon
Verpflegung: Teilverpflegung - Frühstück an allen Tagen ist inklusive, weitere Mahlzeiten müssen selbst gekocht werden.
Regelwerk: Der Codex
Weitere Informationen: Die Veranstaltung "Heerschau und Festtage zu Andrafall" ist konzipiert als großes IT-Treffen für aventurische Charaktere. Die Heerschau des Freiherrn und die Festspiele seiner Gäste bieten den abwechslungsreichen Rahmen. Bitte mache dir daher auch Gedanken, damit dein Charakterkonzept zur Heerschau und/oder zu den Festspielen passt. Mit einer zulässigen Teilnehmerzahl von mehr als 80 Personen bietet die Heerschau nicht nur für Einzelcharaktere, sondern auch für größere Gruppen mit individuellen Konzepten eine Möglichkeit sich zu verwirklichen. Denn obwohl wir einen Rahmenplot konzipiert haben, wünschen wir uns von euch als Teilnehmern, dass ihr eigene Ideen und Plotkonzepte für euch, eure Gruppen und andere mit einbringt.

Fotos vom Heerlager 2013 gibt's bei der Larpmeystergilde.

Heerlager und Festtage zu Andrafall

In Andergast, dem rauen Königreich im Nordwesten Aventuriens, spielen Traditionen noch immer eine besondere Rolle. Traditionsreich ist das überaus große Ansehen der Ritterschaft, aber auch die harte Arbeit der Holzfäller, welche den Wappenbaum des Landes - die Steineiche - dem Wald abtrotzen. Traditionsreich ist jedoch ebenfalls die stetige Präsenz der Bedrohung des Reiches durch die Orks, genau wie der ewige Kampf gegen den Erzfeind Nostria.

Seit die Andergaster denken können, wird in Andrafall, einer kleinen Siedlung nördlich der Hauptstadt, ein Volksfest gefeiert, welches allweil die Menschen von nah und fern anzieht. Die stärksten und geschicktesten messen sich untereinander in zahlreichen Wettkämpfen, und auch buntes Volk aus aller Herren Länder eilt herbei um an dem fröhlichen Fest teilzuhaben.
Dieses Jahr soll die Göttin Travia dem Dorf jedoch einen besonderen Segen gewähren. Der Freiherr von Andrafall plant seine Hochzeit, und welches Datum wäre da trefflicher, als das alljährliche Volksfest? Viele der edelsten Herrschaften des Königreiches sind angereist, den Festtag gemeinsam mit dem Brautpaar zu begehen. Doch einige der Festgäste berichten von Übergriffen durch Orks – so tief im Andergaster Kernland ein mehr als beunruhigendes Zeichen. Und auch so mancher der adeligen Hochzeitsgäste scheint seine eigenen Ziele zu verfolgen und reist mit mehr Bewaffneten an, als eigentlich notwendig wäre...

Veranstalter: Codex Liverollenspiel e.V.
Zeitraum: 15.-19. August 2012
Ort: Jugendzeltplatz Schweinshaupten (Gemeinde Bundorf, Unterfranken)
Spielwelt: Aventurien
Con-Art: Ambiente-, Feier- und Schlachtencon
Verpflegung: Teilverpflegung - Frühstück an allen Tagen und Festmahl am Samstagabend sind inklusive, weitere Mahlzeiten müssen selbst gekocht werden, voraussichtlich gibt es die Möglichkeit, einfache Mahlzeiten zum Selbstkostenpreis in der Taverne zu erwerben
Regelwerk: Der Codex
Weitere Informationen: Die Veranstaltung ist konzipiert als großes IT-Treffen für aventurische Charaktere jeglicher Couleur. Die Hochzeit des Freiherrn und die Intrigen seiner Gäste bieten den feierlichen und spannenden Rahmen, während Abenteurer und Bevölkerung sich bei traditionellen Andergaster Spielen wie dem Baumstammweitwurf oder einem Immanturnier messen können. Mit einer zulässigen Teilnehmerzahl von mehr als 100 Personen bietet das Heerlager nicht nur für Einzelcharaktere, sondern auch für größere Gruppen mit individuellen Konzepten eine Möglichkeit sich zu verwirklichen. Denn obwohl wir einen Rahmenplot konzipiert haben, wünschen wir uns von euch als Teilnehmern, dass ihr eigene Ideen und Plotkonzepte für euch, eure Gruppen und andere mit einbringt.

Fotos vom Heerlager 2012 gibt's bei der Larpmeystergilde.